WARUM?

_73a2881

Heute gibt es etwas zu feiern. G.Lory Blog ist nun 2 Wochen alt.

Vielen Dank an alle Unterstützer, Leser, Follower und jeden, der mich auf einer oder anderen Art und Weise supportet hat. Ich freue mich jedes Mal über euer Feedback und bin so dankbar und erstaunt, wie gut es ankommt. So I keep on.

Am Wochenende war ich bei der Photokina Messe in Köln und ein Werbespruch hat mich ganz besonders geprägt und zum Nachdenken gebracht. Its not what you do, but why you do it. Let your Mission take you further. Die Frage ist also WARUM?

Warum habe ich vor 2 Wochen meinen Fashion Blog veröffentlicht? Der Grund ist viel mehr als nur meine Liebe zur Fashion. Denn meine Vision lautet: Fashion against child trafficking. Ich will eine Stimme für diejenigen sein, die keine Stimme haben. Ich will euch auf das Problem des Menschen- und vor allem Kinderhandels aufmerksam machen. Mehr als das, ich will eine Antwort sein, eine Lösung dafür anbieten, auch wenn ich klein anfange. Ich kann nicht mehr so tun als ob, es keinen Menschen- bzw. Kinderhandel gäbe. Und vor allem will das nicht mehr. Ich will für die Kinder dieser Welt und ihre Rechte aufstehen, einstehen und meine Stimme dafür erheben.

Ich fange ganz klein an, indem ich die Labels promote, die keine Kinderarbeit in der Produktion einsetzen und diejenigen, die eine ähnliche Vision wie ich haben. Ich investiere in Projekte für Kinderrechte und gegen Menschenhandel. Mehr kannst hier erfahren. Ich bin davon überzeugt, wenn jeder von uns für das einsteht, was wir wirklich glauben, können wir einen Unterschied machen. Ich will das tun, was ich kann, um diesen Unterschied zu machen und zwar dadurch was ich tue und was ich liebe. Also erstmal durch meinen Blog. G.Lory: Style that makes a difference! Das ist meine Antwort auf WARUM?

_73a2890Ach ja zu meinem Outfit. Diesmal ist es ein Overall von Miss Green.

Miss Green ist ein niederländisches Label, das mit Liebe und Respekt für die Umwelt und Menschen produziert.

Menschen, die Miss Green Kleidung herstellen, verdienen einen fairen Lohn und arbeiten unter guten Arbeitsbedingungen. Miss Green Management besucht regelmäßig ihre Fabriken und Werkstätte in Europa und Indien, um zu sehen, wie es ihren Mitarbeitern vor Ort geht und um sie persönlich kennenzulernen.

Mein Look ist sportlich und lässig. Ganz einfach kannst Du aber daraus ein schickes Outfit zaubern, indem Du High Heels oder Wedges dazu trägst. Ich habe mich für casual entschieden und trage Plateau sneaker. Abgerundet wird mein Outfit durch meine lieblings Sunbeam Kette von Akena in black sunset.
Mein Miss Green Overall kannst Du entweder online oder bei fairfitters in Köln erwerben.

Photos: what a youful picture by Timo&Gella


4 Gedanken zu “WARUM?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s